Einstieg in den Mobile-Business-Markt

Mobile-Business-Lösungen für BlackBerry Handhelds vertreiben und beim Kunden integrieren: Das ermöglicht ein neu aufgesetztes Business-Partner-Programm des Mobile-Business-Spezialisten Cosynus. IT-Unternehmen erschließen so gemeinsam mit einem erfahrenen Partner den expandierenden Markt für mobile Kommunikation.

Über ein neues Business-Partner-Programm der Darmstädter Cosynus GmbH haben Unternehmen der IT-Branche Gelegenheit, ihr Leistungsangebot um mobile Lösungen für Endgeräte des Herstellers Research In Motion (RIM) zu erweitern. Cosynus entwickelt und vertreibt Anwendungen für den mobilen Zugriff auf elektronische Nachrichten sowie Unternehmensdaten und -anwendungen. Im Rahmen des Partnerprogramms informiert der Spezialist für Mobile Business umfassend über seine Lösungen. Die Partner erhalten neben kostenfreier Software für den Eigeneinsatz und einer einmaligen Gratisschulung eine Vertriebs- und Marketingunterstützung, einen technischen E-Mail-Support sowie besondere Einkaufskonditionen.

„Mit dem Vertrieb von mobilen Lösungen erschließen sich IT-Unternehmen einen expandierenden Markt“, so Michael Reibold, Geschäftsführer der Cosynus GmbH. Denn nachdem die technischen Barrieren weitgehend ausgeräumt sind, nimmt der Einsatz von mobilen Anwendungen stetig zu. Marktforscher rechnen damit, dass weltweit etwa 200 Millionen Mitarbeiter von mobiler Kommunikation profitieren.

Informationen zum Business-Partner-Programm der Cosynus GmbH finden sich im Internet unter: http://www.cosynus.de/partner/cosynus-business-partner.html.

Über die Cosynus GmbH

Die COSYNUS GmbH mit Sitz in Darmstadt plant, entwickelt und betreibt Mobile Business und Unified Messaging Solutions für eine intelligentere Kommunikation in Microsoft Exchange-, Lotus Notes-, Novell Groupwise-, Tobit David-, SAP- und Baan-Umgebungen. Seit 1993 werden über 20.000 Anwender in mehr als 500 kleinen und mittelständischen Unternehmen europaweit betreut. Die innovativen Lösungen von COSYNUS und zertifizierte Service- und Supportleistungen beschleunigen die unternehmensweiten Kommunikationsprozesse und senken die Kosten für den Informationsaustausch. Die nahtlose Integration der verschiedenen Nachrichtentypen und die Kommunikation ohne Medienbrüche – sowohl innerhalb der Organisation als auch mit mobilen Mitarbeitern – verbessert die Zusammenarbeit innerhalb des Unternehmens und mit Geschäftspartnern. Dadurch wird die Produktivität der Mitarbeiter bei schnellem Return On Investment nachhaltig erhöht. Langjährige Erfahrung und qualifizierte Mitarbeiter gewährleisten höchste Sicherheit für die Kundensysteme. COSYNUS verfügt über ein Netzwerk von mehr als 70 COSYNUS Solution Partnern und strategische Partnerschaften zu Microsoft, SAP, Research in Motion, Tobit, IBM und Novell.

COSYNUS GmbH
Michael Reibold
Geschäftsführer
Heidelberger Straße 44
64285 Darmstadt
Fon +49 6151 9448-222
Fax +49 6151 9448-522
E-Mail: mr@cosynus.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Unternehmensmeldung

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Fraunhofer Solution Days 2020

Fraunhofer IWU mit breitem Spektrum technischer Lösungen Maschinen- und Anlagenbau, vernetzte Produktionsprozesse und Brennstoffzellenantriebe – in diesen Forschungsfeldern präsentiert das Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik IWU vom 26. – 29….

BEAT-COVID – mit neuartigen Therapien gegen die Pandemie

Die aktuelle SARS-CoV-2-Pandemie mit all ihren Auswirkungen auf die Gesellschaft – gesundheitlich wie wirtschaftlich – zeigt, wie dringend es ist, neue Therapien zur Behandlung von COVID-19 zu entwickeln. Gleichzeitig wird…

Innenstädte innovativ kühlen

Ausgehend von einer globalen Klimaerwärmung von bis zu 2 °C, „kann dies in typischen Sommern zu einer Temperaturerhöhung von bis zu 5 °C in Innenstadtbereichen führen“, so Prof. Dr.-Ing. Bernhard…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close