Jetter gibt die Übernahme von Control Developments bekannt

Control Developments entwickelt und vertreibt elektro-hydraulische Steuerungssysteme für die Mobile Automation. Das exzellente Know-how der Control Developments für die Steuerung hydraulischer Antriebe ergänzt sich hervorragend mit dem Know-how und mit dem Portfolio der Mobilen Automation von Jetter mit Schwerpunkt Bedienung und Vernetzung.

Jetter stärkt mit diesem Schritt seinen Bereich Mobile Automation deutlich. Control Developments wird in Jetter UK Ltd. umfirmieren und als Entwicklungszentrum für Mobile Automation ausgebaut.

Fertigung und Verwaltung werden mittelfristig nach Ludwigsburg verlagert. Durch die Nutzung des weltweiten Vertriebsnetzes von Jetter ergeben sich weitere Wachstumschancen für dieses Produktsegment.

Media Contact

Weitere Informationen:

http://www.jetter.de

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Unternehmensmeldung

Zurück zur Startseite

Kommentare (0)

Schreib Kommentar

Neueste Beiträge

Klimawandel verursacht Artensterben im Schwarzwald

Schon heute hinterlässt der Klimawandel in den Mooren im Schwarzwald seine Spuren. Durch steigende Temperaturen und längere Trockenperioden sind dort in den vergangenen 40 Jahren bereits zwei typische Pflanzenarten ausgestorben….

Experiment bildet Elektronentransfer im Molekül ab

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Friedrich-Schiller-Universität Jena entwickeln in dem neuen Projekt „Multiskalen Pump-Pump-Probe-Spektroskopie zur Charakterisierung mehrschrittiger Elektronentransferkaskaden“ (kurz: „Multiscale P3S“) eine bisher einzigartige Untersuchungsmethode, um genau unter die Lupe zu…

Leistungstest für neuronale Schnittstellen

Freiburger Forschende entwickeln Richtlinie zur einheitlichen Analyse von Elektroden Wie sollen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler die Leistungsfähigkeit neuronaler Elektroden messen und definieren, wenn es keinen einheitlichen Standard gibt? Die Freiburger Mikrosystemtechnikerin…

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close