Windows-Systemumgebung

Neues CebiCon-Produkt macht Plug and Play-Geräte auch in gemanageten Windows-Systemumgebungen nutzbar

Die bislang nur äußerst eingeschränkte Nutzbarkeit von Plug and Play-Geräten in gemanageten Windows-Systemumgebungen beendet die CebiCon GmbH mit einem neuen Software-Produkt. Mit ccDevice bringen die Bonner Windows-Spezialisten die erste Software auf den Markt, mit der sich alle Arten von Plug and Play-Geräten installieren und sperren lassen, ohne auf eine zentral ablaufende Systemadministration und Software-Verteilung zu verzichten. Auch Aktualisierungen von Plug and Play-Gerätetreibern können mi