Wiederkäuern

EHEC-Infektionen können für Kinder schwerwiegende Folgen haben

Über den Schutz vor EHEC-Infektionen informiert ein neues Verbrauchermerkblatt des Bundesinstituts für Risikobewertung (BfR). Infektionen mit…

Milchkuhfütterung: CLA-Gehalte sind bei extensiver Haltung höher

Sie schützen unter anderem vor Herz-Kreislauferkrankungen und einigen Tumorarten. CLA sind in der Kuhmilch mit über 20 Isomeren vertreten. Milch und Fleisch…

Tierernährung: Notwendige Futterinhaltsstoffe und unerwünschte Belastungen

Gesellschaft für Ernährungsphysiologie veranstaltet ihre Jahrestagung an der Universität Göttingen

Die Gesellschaft für Ernährungsphysiologie veranstaltet ihre Jahrestagung 2006 an der Georg-August-Universität. Sie lädt dazu vom 21. bis 23. März 2006 in enger Zusammenarbeit mit dem Göttinger Institut für Tierphysiologie und Tierernährung ein. Thema der Veranstaltung ist die Erforschung ernährungsphysiologischer Zusammenhänge in der gesamten Kette Futtermittel, Nutztier, Tierprodukt