VSP

Hochsieder mit geregeltem Vakuum verdampfen

Durch schwankende Parameter kann es unter Umständen äußerst schwierig sein, diese Größe konstant zu halten und somit reproduzierbare Ergebnisse zu erzielen.Die…

"Der schreckliche SVEN lehrt die DSPs das Fürchten"

Erstmalige Präsentation der Scalable Video ENgine (SVEN) auf der Embedded World am Stand 12-357

ON DEMAND Microelectronics stellt die Scalable Video ENgine (SVEN) auf der Embedded World am Stand 12-357 vom 22. bis 24. Februar 2005 in Nürnberg erstmalig vor. Diese ausgezeichnete Entwicklung von ON DEMAND, dem Gewinner des Embedded Award 2004, erschließt ganz neue Möglichkeiten für die Welt der Multimedia. „SVEN ist die Innovation 2005 in HDTV“, erläutert Christian Tiringer, CEO von ON

Überwachung von Brüchen und Verwerfungen mit seismischen Profilen

Ziel des von einer Gruppe europäischer Partner durchgeführten Projekts ist ein besseres Verständnis des seismischen Profils rund um den Golf von Korinth. Im Rahmen des Projekts sollten die durch Bohrbrunnen erzielten Daten erweitert werden, um so durch den Einsatz neuer Technologien Untergrunddaten aus verschiedenen Tiefen zu erhalten.

Der Golf von Korinth steht seit vielen Jahren für Forscher aus verschiedenen Bereichen im Mittelpunkt des Interesses. Obwohl durch die Untersuchung d

Wirkungsgrad des Voith-Schneider-Propellers gesteigert

Vertrag über Forschungskooperation zwischen Voith Turbo Marine und der Abteilung Numerik der Universität Ulm

Seit mehr als 75 Jahren produziert Voith, Heidenheim, den Voith-Schneider-Propeller (VSP), einen äußerst effizienten Schiffsantrieb, der vor allem bei Schiffen zum Einsatz kommt, die aufgrund ihrer Zweckbestimmung über hohe Manövrierfähigkeit verfügen müssen. Zwischen der Abteilung Numerik (Leiter Prof. Dr. Karsten Urban) der Universität Ulm und der Firma Voith Turbo Marine (bi