VPA

Neue Wirkung bei Medikament entdeckt – schonende Leukämie-Behandlung von Kindern mit Down Syndrom

Insbesondere Kinder mit Down Syndrom, die ein hohes Risiko für das Auftreten von Leukämien aufweisen, sind sehr anfällig für die Nebenwirkungen. Neue schonende…

Wie Gene mit molekularen Schaltern außer Betrieb gesetzt werden

Thorsten Heinzel, neuer Professor für Biochemie an der Universität Jena, bekämpft den Krebs

Im Erbgut des Menschen ist nicht nur sein normaler Entwicklungsplan, sondern auch die Anlage für Krankheiten enthalten. Wenn es gelingt, Gene gezielt an- oder abzuschalten, könnten Krankheiten verhindert oder zumindest einfacher geheilt werden, die häufig auf einer fehlerhaften Steuerung genetischer Informationen beruhen. Mit Genregulation beschäftigt sich auch Prof. Dr. Thorsten Heinzel.