Verarbeitungsmaschinen

25 Tonnen schwer und trotzdem energieeffizient: Verbundprojekt demonstriert Grünen Radlader an TUD

Neben den Instituten für Fluidtechnik sowie Verarbeitungsmaschinen und Mobile Arbeitsmaschinen der TU Dresden arbeiteten drei weitere renommierte…

VVD Seminar 2010 in Dresden – Ultraschall in Verarbeitungs- und Verpackungsprozessen

Auf dem VVD Seminar am 10./11. November 2010 in Dresden stehen in diesem Jahr das Siegeln und Trennen mit Ultraschall in Verpackungsanwendungen im Fokus.Veranstalter des Seminars sind der Lehrstuhl für Verarbeitungsmaschinen / Verarbeitungstechnik der Technischen Universität Dresden und das Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV in Freising mit seinem Anwendungszentrum für Verarbeitungsmaschinen und Verpackungstechnik AVV in Dresden….

bauma Innovationspreis geht erneut nach Dresden – Forscher entwickeln neues Bohrverfahren für die Tiefengeothermie

Sie arbeiten am Institut für Verarbeitungsmaschinen und mobile Arbeitsmaschinen der Fakultät Maschinenwesen an der TU Dresden und haben einen wichtigen…

Speicherschreiber für Service vor Ort

Falls Logikmessungen Priorität besitzen, sind auch bis 64 Kanäle kombiniert mit maximal zehn analogen Kanälen möglich. Die Einstellungen werden wesentlich…

Neue Entwicklungen und ein breites Dienstleistungsangebot rund um die Verpackung

Das Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML sowie das Fraunhofer-Institut für Verfahrenstechnik und Verpackung IVV mit seiner Außenstelle dem Fraunhofer-Anwendungszentrum für Verarbeitungsmaschinen und Verpackungstechnik AVV präsentieren sich auf der FachPack 2003 in Nürnberg unter dem Motto „Beraten – Entwickeln – Umsetzen“, in Halle 6, Stand 329.

Vorgestellt werden die neuesten Entwicklungen und ein breites Dienstleistungsangebot rund um die Verpackung.

Zur S