UGR

Erste gemeinsame Tagung von Orthopädie-Forschern aus den Universitäten der Großregion

Der grenzüberschreitende Austausch der Wissenschaftler wird im Rahmen des Interreg-Projektes „Universität der Großregion“ (UGR) organisiert und soll dazu…

„Universität der Großregion“ (UGR) bringt Virologen aus der Großregion zusammen

Am Montag, 27. September, findet auf dem Campus Homburg, Gebäude 47, von 10:00 Uhr bis 17:10 Uhr der erste Austausch der WissenschaftlerInnen mit interessanten…

Energieverbrauch privater Haushalte weiter gestiegen

Private Haushalte gehen noch immer zu verschwenderisch mit Energie und Fläche um. Das belegen Zahlen aus der Umweltökonomischen Gesamtrechung (UGR) des…

Umweltnutzung effizienter – Kyoto-Klimaziel aber gefährdet

Im letzten Jahrzehnt ist die Umweltnutzung in Deutschland effizienter geworden.

Dies hat der Präsident des Statistischen Bundesamtes, Johann Hahlen, in Berlin auf der gemeinsamen Pressekonferenz des Statistischen Bundesamtes und der Gesellschaft für Wirtschaftliche Strukturforschung (GWS) mbH zu den Umweltökonomischen Gesamtrechnungen (UGR) mitgeteilt.

Das Erreichen des Kyoto-Klimaziels ist laut Professor Dr. Bernd Meyer, Universität Osnabrück und Geschäftsführer der GWS, ab