Toxisch

BAuA-Bericht: Neue Erkenntnisse über die Wirkung von Nanopartikeln

Das ist das Ergebnis einer Studie der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) und des Fraunhofer-Instituts für Toxikologie und Experimentelle…

Toxische Stoffe in der Spülflüssigkeit

Toxische Substanzen, die bei der Hitzesterilisation der Spülflüssigkeit aus den enthaltenen Zuckermolekülen entstehen, sind dafür verantwortlich, dass die…

Toxische Emissionen bekämpfen

Selektive katalytische Oxidation bzw. Filtrations- und Feuchtreinigungsmethoden können das Problem der umweltschädlichen Gase in den Emissionen von Wirbelbettvergasern bekämpfen. Die zu wählende Methode hängt von technischen und ökonomischen Einschränkungen ab, die im Rahmen eines Projektes zur ökonomischen Durchführbarkeit katalytischer Gasreinigung betrachtet wurden.

Wirbelbettvergaser wandeln Biomasseabfallprodukte in brennbares Gas um, das als Energiequelle in Dampfkesseln und