Streptokokkus

Führende Experten diskutieren beim WHO-Treffen die Gefahren von Pneumokokken-Infektionen

Die Prävention von Todesfällen bei Kindern bleibt Priorität in Asien / Eine effiziente Beobachtung ist der erste Schritt zur Ausrottung der Krankheit Die Notwendigkeit von dringlichen und nachhaltigen Bemühungen zur Dokumentierung der Gefahren von Pneumokokken-Infektionen war das Hauptthema der Diskussionen unter führenden Wissenschaftlern, die am heutigen WHO-Treffen teilgenommen haben. Pneumokokken-Infektionen sind nach Schätzungen jedes Jahr für bis zu eine Million Todesfälle be