Sterbefall

Im Jahr 2060 wird jeder Siebente 80 Jahre oder älter sein

Heute sind 20% der Bevölkerung 65 Jahre oder älter. Bereits in den kommenden beiden Jahrzehnten wird der Anteil älterer Menschen deutlich steigen. „Im Jahr…

Herz-/Kreislauf-Erkrankungen sind die häufigste Todesursache

Die häufigste Todesursache war wie auch in den Vorjahren eine Erkrankung des Herz-/Kreislaufsystems. Nach vorläufigen Ergebnissen lag bei über 43% aller…

2008: Mehr Sterbefälle und Eheschließungen, etwas weniger Geburten

Das vorläufige Jahresergebnis liegt unterhalb der Schätzung von etwa 680 000 bis 690 000 Geburten, die Destatis Anfang des Jahres auf Grundlage der bis dahin…

Weitere Bevölkerungsabnahme für 2008 erwartet

Gegenüber Ende 2007 wird mit einem Rückgang von etwa 0,2% gerechnet (82,06 gegenüber 82,22 Millionen). Die Bevölkerung Deutschlands nimmt seit 2003 ab. Der…

1. Halbjahr 2008: Mehr Geburten, Sterbefälle und Eheschließungen

Bei den Sterbefällen ergab sich im ersten Halbjahr 2008 ein Anstieg um 16 400 Fälle oder um 3,9% auf 437 600. Somit kamen im ersten Halbjahr 2008 103 400…

2007: Bevölkerungsrückgang erwartet

Voraussichtlich ist die Zahl der lebend geborenen Kinder 2007 gegenüber dem Vorjahr etwas gestiegen. Es werden etwa 680 000 bis 690 000 Geburten erwartet. Da…

1. Halbjahr 2007: Geburten gingen leicht zurück

Bei den Sterbefällen ergab sich im ersten Halbjahr 2007 mit 408 700 Fällen ebenfalls ein leichter Rückgang gegenüber den ersten sechs Monaten des Vorjahres (-…

1. Quartal 2007: Geburten nehmen nur geringfügig zu

Dabei standen 76.700 Geburten von Jungen 72.600 Geburten von Mädchen gegenüber. Die hohen Zuwachsraten, wie sie von einigen Medien gemeldet worden waren,…

2006: Geburten, Sterbefälle und auch Bevölkerung gingen zurück

Im Jahr 2006 wurden 673.000 lebend geborene Kinder registriert, 13.000 oder 1,9% weniger als 2005. Die Zahl der Geburten geht seit 1991, mit Ausnahme der Jahre…

Lungenkrebs ist die vierthäufigste Todesursache

Neben Lungenkrebs – der mit 40.641 Sterbefällen die vierthäufigste Todesursache ist – werden auch Kehlkopfkrebs (1.536 Sterbefälle) und Luftröhrenkrebs (40…

Seite
1 2 3 4 5