Stanzen

Eine für alles – Boschert-Technologie-Kombination

Soweit ist das ja durchaus richtig, jedoch verlangt der anhaltende Trend zur Komplettbearbeitung von mehr oder weniger anspruchsvollen Blechteilen oftmals mehr…

Thermoformmaschinen von Illig schließen das Twinsheet-Verfahren ein

Als Leistungsmerkmal der Thermoformmaschinen wird die durchgängige Installation servomotorischer Antriebe hervorgehoben. Das habe den Vorteil, dass sich…

Erschütterungen von Pressen und Stanzen reduzieren

Um das Nachschwingen der Maschine auch bei Einzelstoßanregung gering zu halten, sind die Federlager mit einer wartungs- und verschleißfreien viskosen…

Schneller Werkzeug-Wechsel an Pressen und Stanzen

Durch eine Spannzeit von nur 2 bis 3 Sekunden und somit geringere Stillstandszeiten entstehen niedrigere Rüstkosten und damit eine höhere Produktivität, heißt…

Kegelförmig oder schräg

Verschiedene Materialien von Kunststoff über Glas bis zu Metalloberflächen sind damit markierbar. Dabei können mehrere Bauteile auf Palette oder einem…

Schubfachregale reduzieren Rüstzeit beim Stanzen

Die Karl Marbach GmbH in Heilbronn ist mit 1100 Mitarbeitern weltweit der führende Systemlieferant von Stanzformen und Werkzeugen für die…

Beim Stanzen herrscht Tempo

Beim Signieren werden bis zu 3000 Hübe in der Minute erreicht. Den Grund dafür sieht man in der Kombination aus Linearantriebstechnik und Hydraulik. Die…

Stanzpresse für schnellen Werkzeugwechsel

Die NC-gesteuerte Presse mit Servomotor und Gewindetrieb bietet den Vorteil des Stanzens ohne die Begrenzung durch den Exzenter. Dadurch wird ein schnelles und…

Gasdruck-Abstreifer schont Oberflächen

Insbesondere bei Außenhaut-Blechteilen sind die Anforderungen an die Oberfläche extrem hoch. In diesem Bereich dürfen laut Hersteller konventionelle…

Mechanischer Einschubspanner für Pressen und Stanzen

Sie sind nach Aussage des Unternehmens gegenüber hydraulischen beziehungsweise pneumatischen Einschubspannern sowie auch gegenüber konventionellen Spannern…

Seite
1 2