Simulationsverfahren

Simulationsverfahren zur Ermittlung der Auslegungslasten von On- und Offshore Windenergienanlagen …

Aktuelles Wissen zu Lastannahmen und Simulation von On- und Offshore WindenergieanlagenRund 793 Megawatt (MW) Leistung wurden in Deutschland im 1. Halbjahr…

Der Elektromotor als Zukunftsmodell: Internationale Tagung zu innovativen Antriebstechnologien

Auf der ersten internationalen Konferenz zur Produktion elektrischer Antriebe (1st International Electric Drives Production Conference – EDPC) tauschen sich…

Neuer Ansatz zur Behandlung von Tumoren

Wissenschaftler der Charité – Universitätsmedizin Berlin haben eine Erklärung entwickelt, weshalb die Versorgung eines Tumors mit Blut und Sauerstoff häufig…

Polymere werden berechenbar – Neues Simulationsverfahren für Kunststoffe und Biopolymere

Doch bisherige Berechnungsmethoden stoßen hier an ihre Grenzen. Ingenieure der Technischen Universität München haben nun die im Ingenieurwesen häufig…

Holz + Computer = eine starke Verbindung

Ein neuartiges Simulationsverfahren schafft erstmals stabilste Holzverbindungen unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Kostenfaktoren. Dies stärkt die…

Weba setzt auf Autoform-Costcalculator

Damit geht Weba das Kapitel Werkzeug- und Materialkosten auf Basis der Bauteil-CAD-Geometrie unter Verwendung der Autoform-Technologie völlig neu an, heißt es.Simulationsverfahren gehören bei Weba bereits zu jeder Auftragsabwicklung. Die ganzheitliche Kundenberatung wird jetzt um systematische und beschleunigte Kostenplanungen erweitert. Hannes Feuerhuber, Technischer Geschäftsführer der Weba Werkzeugbau Betriebs GmbH, verdeutlicht: „Mit Autoform-Costcalculator behaupten wir unsere Vorreiterrolle in der Umformtechnik. Die Software ermöglicht uns transparente und reproduzierbare Kostenbetrachtungen. Die sind durch ihren direkten Bezug zur CAD-Geometrie und der Methode absolut nachvollziehbar. Das unterstreicht unsere Kompetenz und vertieft das Vertrauen unserer Kunden.“…

Mausklicks statt Reißbrett: Simulation bietet neue Berufschancen für Maschinenbauer

Zwischen 18.00 und 21.00 Uhr steht Prof. Dr. Gerhard Hörber, einer der Initiatoren des innovativen Studienangebots, online für Fragen zur Verfügung. Zum…

Modellierung und Computersimulation von Quantenphänomenen

Zeit: 27.11.2008 bis 29.11.2008 Ort: Institut für Theoretische Physik, Vor dem Hospitaltore 1 und Hörsaal für Theoretische Physik, …

Herausragende Arbeiten an Flüssigkristallen

Der diesjährige Otto-Lehmann-Preis geht an einen jungen Wissenschaftler des College of Optics and Photonics der University of Central Florida. Der Preisträger…

Nutzfahrzeug-Expertentagung in Kaiserslautern

Die hochkarätig besetzte Fachtagung deckt neben einer detaillierten Vorstellung des Fraunhofer-Innovationsclusters ein breites Spektrum an Fachthemen ab….

Seite
1 2 3 4