Sicherheitsbehörde

Rettungskräfte und Forscher proben den Ernstfall

Welche Gebäudeteile sind nach einer Explosion einsturzgefährdet? Können Rettungskräfte noch gefahrlos das Gebäude betreten?Rund 150 Einsatzkräfte des…

Dauerflug-Weltrekord für Quadrocopter

Für Sicherheitsbehörden wie Polizei oder Feuerwehr, aber auch für viele andere Einsatzfelder werden Quadrocopter immer mehr zu einem wichtigen Hilfsmittel wenn…

4. Sicherheitstagung des BfV und der ASW

Die Sicherheitstagung ist ein Forum von Fachleuten aus den Sicherheitsbehörden und der Wirtschaft. Vorträge und Diskussionen über die unterschiedlichen Aspekte…

Deutsche fordern strenge Sicherheit bei der WM 2006

Die Bereitschaft der Deutschen, während der Fußballweltmeisterschaft 2006 umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen in Kauf zu nehmen, ist überaus groß. Ob gegen randalierende Hooligans oder terroristische Anschläge – die Zustimmung zu Maßnahmen der Gefahrenabwehr liegt bei 90 Prozent. Damit kann auch die bayerische Polizei bei ihren Schutzmaßnahmen zur WM mit breiter Unterstützung rechnen. Dies ergibt das „WM-Sicherheitsbarometer“ von Steria Mummert Consulting.

Für wie wahrscheinlich halten Sie