sea level

Natürliche Meeresspiegel-Schwankungen unterschätzt

Wissenschaftler sind sich einig, dass der weltweite mittlere Meeresspiegel seit 1900 um etwa 14 bis 21 Zentimeter gestiegen ist. Bisher wird davon ausgegangen,…

Klimawandel unter Satellitenbeobachtung – TU-Wissenschaftlerin erforscht Meeresspiegelveränderungen

Der menschliche Einfluss verändert die Strahlungsbilanz der Atmosphäre durch den Eintrag von Kohlendioxid (CO2), Methan und weiteren Gasen und bewirkt einen…

A salt water inflow of astonishing dimensions

After all measured data of the time in question are evaluated, the Warnemünde oceanographers conclude that it turned out to be the largest saltwater inflow…

Meeresspiegel könnte innerhalb dieses Jahrhunderts bis zu 1,9 Meter ansteigen

Die Autoren, Martin Vermeer von der Helsinki University of Technology in Finnland und Stefan Rahmstorf vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK)…