Schmerzkontrolle

Menstruelle Migräne: Östrogen-Abfall wirkt sich offenbar auf Schmerzkontrolle aus

Eine neue Studie könnte Aufschluss über die Frage bringen, auf welche Weise der Abfall des weiblichen Sexualhormons Östrogen bei der Menstruation zu einer Migräne-Attacke beiträgt. Den möglichen Mechanismus erklärten Forscher um Dr. K. Michael Welch vom Kansas University Medical Center in Kansas City jetzt bei der Jahrestagung der American Academy of Neurology in Denver. Die Wissenschaftler lösten bei Mäusen ein elektrisches Ereignis aus, wie es im menschlichen Gehirn auftritt und eine Migr