Schädlingsabwehr

Signal zur Einleitung der Schädlingsabwehr ist in Pflanzen doppelt gesichert

Wird eine Pflanze von Fressfeinden wie zum Beispiel Schmetterlingsraupen angegriffen oder von Pilzen, die ihr absterbendes Gewebe verdauen, so schaltet sich…

Berührung aktiviert Schädlingsabwehr

Bei Gefahr können sich Pflanzen weder verstecken, noch wegrennen. Durch die Wurzeln sind sie standortgebunden. Sie mussten daher andere Wege der Anpassung an…