SAiMotion

Navigation moderner Nomaden

Wie Beduinen an Sternen orientieren sich umtriebige Geschäftsreisende vermehrt mit nomadischen Informationssystemen. Auf mobilen Computern bieten sie virtuelle Landkarten und liefern aktuelle und persönlich ausgewählte Daten – nicht nur zu CeBIT-Messeständen.

Wer Messen besucht, weiß, dass trotz bester Vorbereitung Torschlusspanik droht. Viel Zeit vergeht schon dadurch, im Gewirr der Hallen und Gänge nach einem bestimmten Stand zu suchen. Eine Abhilfe sind nomadische Informationssysteme. Si

SAiMotion: Wasserstellen für Informationsnomaden

SAiMotion – Situation-Awareness in Motion

Fraunhofer stellt Messe-Informationssystem mit Ortungskomponenten auf der CeBIT vom 12. bis 19. März 2003 vor

Einsatz möglich auch bei Kraftwerkswartung oder auf Reisen

Was für den Tuareg die Wasserstellen und Karawanenpfade in der Wüste, das ist für den Informationsnomaden die IT-Infrastruktur auf Messen. Dass da mehr Intelligenz dahinterstecken kann als Funknetzwerke jeglicher Provenienz per se bieten, zeigen mehrere Frau