RISTUS

Neue Ansätze zur Abfall- und Abwasservermeidung

Weniger Abfall und weniger Abwasser in Betrieben und Fabriken der Weser-Ems-Region – eines der Ziele der RIS-Transferstelle für produktionsintegrierten Umweltschutz (RISTUS). Denn Abfall und Abwasser belasten nicht nur die Umwelt, bei einer fachgerechten Entsorgung fallen auch handfeste Kosten an. Grund genug an jeder Schraube der Herstellungsprozesse zu drehen, um Abfälle und Abwässer zu vermeiden. Am 17. September 2002 fand ein Fachseminar von RISTUS zum Themenbereich Abfall / Abwasser