Risikominimierung

Nano-Ampel zeigt Risiko an

Nanomaterialien unterscheiden sich u.a. in ihrer Größe, der chemischen Zusammensetzung oder der Oberflächenbeschaffenheit. Die Einzelprüfung aller Variationen…

Sichere Ansteuerung für Sicherheitsbremsen minimiert Risiken

Die zusammen mit Pilz entwickelte Bremsenansteuerung „ROBA-SBCplus“ ist Sicherheits-Schützschaltungen technisch in jeder Hinsicht überlegen. Sie bietet u. a….

Simulationsgestützte Entwicklung funktioneller Schutzschichten aus dem Fraunhofer IFAM – ECS 2013

Professionelle Lackentwickler und anwender stehen stets vor der Herausforderung, die optimalen Produkte für die unterschiedlichsten Anwendungen –…

Innovation und Risikominimierung für eine zukunftsfähige geothermische Energiegewinnung

Damit dies gelingt, sind organisatorische und technische Maßnahmen notwendig, die die Risiken einer verstärkten Nutzung von Geothermie minimieren. Dieser…

Hand in Hand gegen die Bedrohung des Klimawandels: TUM gibt Hilfe zur Selbsthilfe in Afrika

Niederschlagsknappheit erschwert die Landwirtschaft zunehmend, für viele Bauern ist daher die Flucht in städtische Ballungszentren einzige Überlebenshoffnung….

Frankreich: Offshore-Windanlagen – Geplante Investitionen von über 15 Milliarden Euro

Sie sollen in einigen Jahren 3000 Megawatt Strom produzieren, was der Kapazität von zwei modernen Kernkraftwerken entspricht. Das Ministerium für Energie und…

Risikominimierung durch Qualitätsmanagement

Software-Qualitätsverantwortliche beurteilten in einer Studie des Forschungsprojektes Quamoco (Software-Qualität: Flexible Modellierung und integriertes…

Stressreduktion und körperliches Training mildern Nebenwirkungen der Stammzelltransplansplantation

Bei diesem Verfahren werden mittels Chemotherapie u. Ganzkörperbestrahlung alle blutbildenden Zellen des Körpers abgetötet, um diese durch gespendete…

Sicherheit in der Pflege

Themen sind u.a. der Umgang mit Fehlern, die Risikoerfassung und Risikominimierung, Meldesysteme und klientenbezogene Risiken – wie Stürze, Aspiration,…

Risiko von weltweiten Naturkatastrophen steigt

Klimawandel, Umweltzerstörung und schlechte Raumplanung werden die Erdbevölkerung in Zukunft noch härter und vor allem noch öfter treffen. Zu diesem Schluss…