Risikoforschung

Woher soll der Strom in Zukunft kommen?

Stiftung Mercator fördert Studie am Zentrum für Risikoforschung der Universität Stuttgart mit 360.000 Euro Der Energiemix der Zukunft in Deutschland ist noch…

Schavan: "Verantwortungsvoller Umgang mit Nanotechnologie nötig"

Das BMBF fokussiere deshalb bewusst seine Forschungsförderung in der Nanotechnologie auf Anwendungsgebiete, die einen erheblichen Nutzen für die Menschen…

"Das Schicksal zähmen": Afrikastudien auf der Grundlage einer universalen Konzeption sozialen Handelns

In Feldstudien, die in Mosambik entstanden sind, bricht er das eurozentrische Vorurteil auf, eine moderne Risikoforschung sei nur auf wissens- und…

Finale NanoCare: Gegenwart und Zukunft

16. und 17. Juni 2009, diese zwei Tage stehen im Zeichen der Sicherheitsforschung der Nanotechnologie. Am ersten Tag der NanoCare-Abschlussveranstaltung in der…

nanoTruck – Hightech aus dem Nanokosmos des Bundesforschungsministeriums

Mobile Erlebniswelt „nanoTruck – Hightech aus dem Nanokosmos“ präsentiert eines der chancenreichsten Technologiefelder der Welt Die Informationskampagne zur…

Risikoforschung: Besseres Verständnis von Prozessen sozialen Wandels in Afrika

An dem dreitägigen Symposium „Risk and Africa – Conceptualizing risk in the context of contemporary Africa“ werden rund 40 Wissenschaftlerinnen und…

Risikoforschung in der Biomedizin

Verursacht die Benutzung von Mobiltelefonen Krebs oder nicht? Diese Frage hat die Wissenschaft bis heute nicht eindeutig beantworten können. Wie also geht die…