Rheumazentrum

Trotz Rheuma im Job bleiben: Das geht immer besser

Sowohl die Arbeitsunfähigkeitsdauer als auch die Zahl der Erwerbsminderungsrenten ging bei Menschen mit chronisch-entzündlichen Gelenkerkrankungen seit 1997…

Rheuma-Wegweiser: Neues Internetangebot listet empfehlenswerte Webseiten zum Thema Rheuma

Es gibt ein neues, besonderes Angebot für Rheuma-Patienten, die auch online nach Informationen über ihre Erkrankung suchen. Eine Projektgruppe der Regionalen…

Neue Hoffnung für Rheumageplagte

„In der Therapie des Volkleidens Rheuma hat sich in den zurückliegenden Jahren ein dramatischer Wandel vollzogen“, beschreibt Prof. Dr. Gert Hein, Leiter des Rheumazentrums am Universitätsklinikum Jena (UKJ), die Entwicklungen auf seinem Fachgebiet. „Wir erleben derzeit faktisch jedes Jahr die Einführung einer tatsächlich originären Entwicklung.“ Eine der letzten war die bahnbrechende Einführung der Therapie mit so genannten „Biologicals“, die natürlichen Wirkstoffen nachempfunden sind bzw. au

Rheuma ist keine Krankheit, sondern ein Symptom

Wenn die Gelenke mal mehr und mal weniger Schmerzen, scheint dem Laien schnell klar: Das ist Rheuma. Er quält sich damit oder geht zum Hausarzt und fordert schleunigst helfende Medikamente gegen diese Krankheit. „Rheuma ist aber keine Krankheit, sondern ein Symptom“, korrigiert Prof. Holm Häntzschel, 1. Sprecher des Rheumazentrums e.V. am Universitätsklinikum Leipzig und Direktor der Medizinischen Klinik und Poliklinik IV. „Das aus dem griechischen stammende Wort Rheuma bedeutet soviel wie der flie

Erstes landesweites integriertes Versorgungsmodell für Rheumakranke wird erweitert

Rheumaprojekt in Niedersachsen jetzt mit Beteiligung der Deutschen Rentenversicherung

Das erste landesweite integrierte Versorgungsmodell für Rheumakranke, das Mitte September 2005 in Niedersachsen gestartet wurde, kann jetzt um eine weitere Versorgungsstufe ausgebaut werden. „Damit ist unabhängig von der Zuständigkeit des Sozialversicherungsträgers bei Bedarf eine schnelle Einweisung in eine Rehaklinik möglich“, erklärt Ingo Kailuweit, Vorstandsvorsitzender der Kaufmännischen K

Neue Förderprojekte der Arbeitsgemeinschaft Regionaler Kooperativer Rheumazentren

Aus insgesamt 10 eingegangenen Anträgen wurden 5 Förderprojekte ausgewählt, die ab sofort eine Förderung durch die Arbeitsgemeinschaft erhalten.

Einsatz von…

Das Rheumazentrum lädt ein!

Den Dies academicus 2001 am 3. Dezember nutzt das Rheumazentrum der Universität Leipzig, um von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr den Studenten, Angehörigen der…