Reinigungsleistung

Projekt SIMKOR: Reinigungstechnologien optimal angewandt

Laufen Bauteile vom Band, sind sie vielfach mit Kühlschmierstoffen belegt. Diese müssen oftmals vor der weiteren Verarbeitung entfernt werden. Bei komplexen…

Gewässerschutz und Klimaschutz – ein Widerspruch?

Die Reinigungsleistung der Berliner Klärwerke wurde in den letzten Jahrzehnten erheblich verbessert. Sie entfernen gut 96 Prozent der im Abwasser enthaltenen…

Bessere Reinigungsleistung mit Siemens-Technologie: Kläranlage in Pennsylvania erhält System zur biologischen Abwasserbehandlung

Das System im Wert von fast zwei Millionen US-Dollar ist Kernstück einer Erweiterung der Kläranlage. Mithilfe der ISBR-Technologie werden die Betreiber neue…

Künstliche Feuchtgebiete können Pestizideinträge in Oberflächengewässern vollständig reduzieren

Dieser Frage sind Umweltwissenschaftler der Universität Koblenz-Landau nachgegangen. Das Ergebnis: Zwischen 70 und 100 Prozent der Pestizideinträge, die zum…

Im Projekt „„BioNexGen“ sollen neue Membrantechniken zur Wasserreinigung entwickelt werden

Mit ihrem Treffen am 8. November 2010 starteten die Kooperationspartner das internationale Forschungsprojekt „Developing the next generation of membrane…

Membranbioreaktoren entlasten Abwassermanagement

Der Einsatz einer speziellen biotechnologischen Wirkstoffkomposition reduziert das Schlammaufkommen und erhöht die Reinigungsleistung spürbar. Im Bereich der…

Forschungsvorhaben "Moderne, naturnahe Abwasserbehandlung durch bewachsene Bodenfilter" abgeschlossen

Finanzvolumen des Pilotprojekts in Hille-Hartum: 154.000 Euro. Die Forschungsarbeiten, geleitet von Professor Dr. Matthias Namuth vom Fachbereich Architektur…