Rauchabzugsmodell

EU-Projekt soll Wiederholung der verheerenden Waldbrände dieses Sommers vermeiden helfen

Das heiße und trockene Wetter in Europa in diesem Sommer bedeutete für viele Länder eine Katastrophe. Insbesondere Portugal erlebte die schlimmsten Waldbrände aller Zeiten, die 18 Menschenleben kosteten, mehr als 200.000 Hektar natürlichen Lebensraum verwüsteten und Schätzungen zufolge Schäden in Höhe von rund einer Milliarde Euro anrichteten.

Während die Behörden in Portugal und auf EU-Ebene darüber nachdenken, was man hätte anders machen können, wurde ein Forscherteam eines mit EU-Mitteln