PSYLock

Zugriffskontrolle durch Analyse des Tippverhaltens

PSYLock funktioniert mit jeder Tastatur und soll Passwörter ersetzen

Forscher von ibi research an der Universität Regensburg haben eine Software entwickelt, die den Benutzer eines Computers anhand seines Tippverhaltens erkennt. PSYLock verifiziert anhand einer kurzen Tippprobe auf der Tastatur die Identität des Schreibers. „Es ist dafür keine zusätzliche Hardware nötig. Wir arbeiten mit herkömmlichen Windows-Tastaturen“, erklärte Florian Allwein, Pressesprecher von ibi research