Protonenbestrahlung

Neues Verfahren für ultraschnelle Tumor-Therapie

Erstmals haben Forschende am Zentrum für Protonentherapie des Paul Scherer Instituts PSI in der Schweiz eine ultraschnelle, hoch dosierte Bestrahlung mit Protonen getestet. Dieses neue, experimentelle FLASH-Verfahren könnte die Strahlentherapie…

Wirken Strahlen besser mit Gold?

Werden Tumoren gezielt mit Protonen bestrahlt, kann umliegendes gesundes Gewebe geschont werden. „Dies ist gerade bei jungen Kindern sehr wichtig, die z.B….

Internationales Lungenkrebs-Meeting in Essen

Dabei lag der Schwerpunkt des diesjährigen Fachkongresses besonders auf den Innovationen in der gezielten molekular und medikamentösen Tumortherapie und der…

Von Zahnfleischerkrankungen bis Zystenbildungen

Von Zahnfleischerkrankungen über muskulo-skeletale Verletzungen bis zu Nierenzysten reicht das Spektrum der Krankheiten, deren wissenschaftliche Klärung und…