Proteomforschung

Ausbruch und Verlauf der Huntington-Krankheit vorhersagen

„Was genau sind die Partikel, die giftig für das Gehirn sind?“ – das sei eine ungelöste Frage bei vielen neurodegenerativen Erkrankungen, sagt Professor Erich…

Nanoschalter in der Zelle

Mitochondrien, am besten bekannt für ihre Rolle als Zellkraftwerke, erfüllen viele lebensnotwendige Aufgaben in der Zelle. In den Mitochondrien können im…

Zuckermoleküle bestimmen den Abbau von Algenblüten – DFG fördert marine Proteomforschung

Im Fokus der Forschergruppe POMPU stehen marine Polysaccharide, also Mehrfachzuckerverbindungen, die von marinen Algen gebildet werden. Dabei stehen vor allem…

Stau in der Zelle

Ein Team um Prof. Dr. Bettina Warscheid von der Universität Freiburg und Prof. Dr. Agnieszka Chacinska vom Internationalen Institut für Molekular- und…

Internationale Tagung der Proteom-Forscher in Jena

Tagungsort ist das Abbe-Zentrum auf dem Beutenberg. Ausgerichtet wird die Tagung vom Max-Planck-Institut für chemische Ökologie zusammen mit der Deutschen…

Die Rolle von Eiweißen entschlüsseln- Proteomforschungskongress vom 17. bis 21. März in Berlin

Beim Proteomic Forum 2013 erwartet werden etwa 600 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich mit der möglichen Umsetzung der Ergebnisse in aus der…

Seite
1 2 3