Probenröhrchen

Vollautomatisiert: Tausende Blutproben pro Stunde

Nach seiner Fertigstellung 2015 wird das automatisierte Labor in Marlborough im US-Staat Massachusetts mehrere tausend Blutproben pro Stunde verarbeiten.

Laborautomatisierung: Universelles Probenlesegerät vorgestellt

In der medizinischen Versorgung ist eine rasche Analyse von Proben essenziell wichtig, denn eine schnelle Diagnose kann oft ein lebenswichtiger Faktor für den…

Krankheiten auf der Spur: Universitätsmedizin Mainz nimmt neue High-Tech-Gewebe-Biobank in Betrieb

Die Universitätsmedizin Mainz nimmt eine neue Gewebe-Biobank in Betrieb und wird dadurch als Forschungsstandort gestärkt. In dieser Gewebe-Biobank lassen sich…

Vollautomatisches „Labor der Zukunft“

Wer heute beim Arzt eine Blutprobe abgibt, muss in der Regel ein paar Tage auf den Befund warten. Gerade wenn es um kritische Dinge geht wie eine mögliche…

MEDTEC Europe 2012 – Vollautomatisches »Labor der Zukunft«

Gleichzeitig sollen sie einen hohen Probendurchsatz ermöglichen und alle Arbeitsschritte zuverlässig dokumentieren. Fraunhofer-Forscher arbeiten deshalb am…

Optimale Probenvorbereitung beginnt in der Arztpraxis

Das Gerät, das speziell für Arztpraxen entwickelt wurde, kann gebräuchliche Blutabnahmegefäße und Urinröhrchen bis zu einem Volumen von 15 ml bei einer max….