Praktiken

Internationale Tagung: „Die Raumzeitlichkeit des Imperialen“

Die Tagung schließt an die kontroversen Debatten an, die durch das im Jahr 2000 erschienene Buch „Empire“ von Michael Hardt und Antonio Negri angeregt wurden….

Wissenschaftler plädieren für einheitlichere Standards im Umweltmonitoring

Das Tagungsthema „Indikatoren im Umweltmonitoring – Standardisierung, Bewertung und Politikberatung“ mutet akademisch an. Doch die wissenschaftlichen Fragen,…

Pragmatismus und/oder Theorie sozialer Praktiken? – Potenziale einer Theoriedifferenz

Gegenstand ist ein zentrales Problem der neueren soziologischen Theoriedebatte: Soziologische Erklärungen brauchen eine Sozialtheorie, die nicht nur den…

Workshop: „Theoretische Konzepte raumzeitlicher Ordnungspraktiken: de Certeau – Eliade – Koselleck“

Im Rahmen des Workshops wird sie der Frage nachgehen, wie Akteure raumzeitliche Ordnungen generieren und unterlaufen. Der Workshop ist öffentlich und findet im…

Wie beeinflussen kulturelle Werte das Innovationsniveau eines Landes?

Die Ergebnisse zeigen auf, dass bestimmte Kombinationen kultureller Werte und Praktiken das Innovationsniveau von Ländern beeinflussen.Das Innovationsniveau…

Lesen und Lernen vor 300 Jahren

Eine „aufrichtige Hand“ und ein „treues Auge“ – das sei alles, was ein Gelehrter braucht, wenn er das abbilden will, was er unter einem Mikroskop sieht, meinte…