Portion

Fisch essen bringt mehr Vorteile als versteckte Risiken

Experten empfehlen bis zu sieben Portionen pro Woche

Amerikanische Ernährungswissenschaftler haben in einer Langzeitstudie herausgefunden, dass die Vorteile regelmäßigen Fischkonsums die damit verbundenen Risiken überwiegen. Die auf zehn Jahre angelegte Untersuchung der University of Rochester befasste sich mit 700 Kinder auf den Seychellen, die durchschnittlich zwölf Portionen Seefisch essen. Diese Fische enthalten allerdings eine hohe Dosis an Methylquecksilber, ein organische

Italienischer Fluss ist voll mit Kokainrückständen

Drogenkonsum drei Mal so hoch wie offiziell geschätzt

Wissenschafter des Istituto di Ricerche Farmacologiche Mario Negri haben große Mengen von Kokainrückständen in einem norditalienischen Fluss nachgewiesen. Die Ergebnisse legen nahe, dass der Drogenkonsum in dieser Region viel höher ist als bisher angenommen. Das Team um Ettore Zuccato wies eine Menge, die rund 40.000 Portionen monatlich entspricht, in der Poebene nach. In dieser Region leben rund 5 Millionen Menschen. Für die im