Oklahoma

Sprachen sind vom Aussterben bedroht

Von den 7.000 unterschiedlichen Sprachen, die heute weltweit gesprochen werden, dürfte etwa die Hälfte dieses Jahrhundert nicht überleben. Alle zwei Wochen…

Angst vor Bio-Terror in den USA / Von der Simulation zur Wirklichkeit?

Terroristische Anschläge mit Bio-Waffen standen in den letzten Monaten in den USA im Mittelpunkt von Medien und Politik. Im Juni gab es im Luftwaffenstützpunkt Andrews im Beisein einer Gruppe von Regierungsmitgliedern sogar eine Simulation, in der ein hypothetischer Angriff mit Pockenviren durchgespielt wurde. Das Szenario ist grausam, aber nach dem, was sich gerade in den USA abspielt, in erschreckender Weise möglich geworden. Und das Wissen um diese Diskussion der vergangenen Monate in den USA is