NRW-Wissenschaftsakademie

Junger Physiker aus Dortmund erhält Karl-Arnold-Preis der NRW-Wissenschaftsakademie

Der 33-Jährige arbeitet an der Technischen Universität Dortmund in der experimentellen Physik mit Schwerpunkt Quantenmechanik. Mit der Hilfe der Forschung…