Nahrungszellen

HIH/Parkinson Kongress: Tübinger Neurowissenschaftler erhält Forschungspreis

Der mit 5.000 Euro dotierte Preis wird im Rahmen des Jahreskongresses am 13. März 2013 in Würzburg überreicht. Der Forscher erhält ihn gemeinsam mit Dr. med….

Schädigung von Stütz- und Nahrungszellen im Gehirn kann Parkinson beeinflussen

Auslöser ist eine hohe Konzentration des Proteins „S100b“. Entfernt man dieses Protein, reduzieren sich auch die parkinsonartigen Schädigungen im Gehirn….

Aktuelle Studie zeigt: Schädigung von Stütz- und Nahrungszellen

Entfernt man dieses Protein, reduzieren sich auch die parkinsonartigen Schädigungen im Gehirn. Bislang galt S100b als schützend für Nervenzellen. Dies hat ein…