Mikrophon

Wesentlicher Mechanismus für Feinregulation unseres Gehörs aufgeklärt

Beinahe jeder fünfte Deutsche ist schwerhörig, wie Rudolf Rübsamen, Professor für allgemeine Zoologie und Neurobiologie der Universität Leipzig, sagt. Bei den…

Intelligenter Raum hört und sieht Nutzer

Forscher an der Universitat Politècnica de Catalunya (UPC) arbeiten mit „Smart Room“ an einem Projekt, das den Traum einer möglichst menschlichen Interaktion…

Heuschrecken-Gehör liefert Vorbild für Mikrophone

Wahrnehmung extrem leiser Geräusche möglich

Wissenschaftlern der Universität von Bristol könnte es bald gelingen, Mikrophone nach dem Vorbild des Gehörs von Heuschrecken zu entwickeln. Ein multidisziplinäres Team um Daniel Robert hat herausgefunden, dass die nur Mikrometer dünne Membran des Heuschrecken-Hörsinns in der Struktur äußerst komplex ist. Die Stärke der Membran variiert an verschiedenen Punkten. Diese hat Auswirkungen darauf, wie die dünne Hautschicht auf ein Geräu