Medizin-Physik

Projekt "Physik 2000"

Im Rahmen des Programms „Neue Medien in der Hochschullehre“ fördert
das Bundesministerium für Bildung und Forschung(BMBF) das Projekt „Physik
2000“ ab April 2001 mit fast 6 Millionen DM. Ziel des Projektes ist der
Aufbau eines Universitätsverbundes und die Implementierung neuer Medien
zur Modernisierung eines forschungsbezogenen Physikstudiums.

Dieses Projekt wird unter der Federführung des Fachbereichs Physik der
Universität Siegen von sechs Partnerhochschulen