Maschinell

Maschinelle Übersetzung jetzt Open Source – DFKI und GlobalWare präsentieren LOGOS Open Source

LOGOS wird Open Source. GlobalWare AG und DFKI präsentieren eines der ersten kommerziellen Systeme für Maschinelle Übersetzung unter einem Open Source Lizenzmodell: Ab jetzt kann jeder LOGOS benutzen, testen, die Algorithmen verbessern, anpassen und in seine Applikationen integrieren.

MT Summit X 2005 in Phuket, Thailand, die wichtigste Konferenz für Maschinelle Übersetzung, ist um eine Sensation reicher. Die Ankündigung von DFKI und GlobalWare räumt ein wesentliches Hindernis f