Luft- und Raumfahrt

Strömungsforschung unter Schwerelosigkeit

Die 12. Parabelflugkampagne mit thermoelektrischen Experimenten des Lehrstuhls für Aerodynamik und Strömungslehre der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus–Senftenberg (BTU) startet unter Pandemie-Bedingungen. Vom 31. August bis zum 11. September 2020 führt…

Mobilität 2035: Technologiekalender unterstützt kleine und mittlere Unternehmen beim Wandel

Der Technologiekalender vergleicht Mobilitätsszenarien, die von unterschiedlichen Antriebstechnologien ausgehen. In einem Szenario dominieren…

TUM startet Hyperloop-Forschungsprogramm

Der Hyperloop ist das Konzept eines Transportsystems, bei dem sich ein Hochgeschwindigkeitszug mit annähernd Schallgeschwindigkeit in einer Röhre mit…

Atmosphären- und Erdsystemforschung mit Spezialflugzeug HALO geht weiter

Das Gesamtbudget für die dritte Phase des HALO SPP 1294 orientiert sich am Volumen der Vorjahre und wurde dem DFG-Senat für wissenschaftliche Anträge mit rund…

Materialforscher schicken „metallisches Glas“ zur internationalen Raumstation

Experiment ist nicht gleich Experiment. Ob Naturwissenschaftler ihre Experimente zum Beispiel auf der Erde oder in Schwerelosigkeit durchführen, kann durchaus…

Projekt EurEx-LUNa: DFKI in Bremen bereitet Unterwasserroboter auf Feldtests für Weltraumforschung vor

In einem Ozean, der von einer bis zu 15 Kilometer dicken Eisschicht bedeckt ist und sich zudem auf dem Jupitermond Europa in einer Entfernung von…

Pilotenassistenzsystem LNAS vermindert Lärm in der Anflugschneise

Der Anflug auf einen Flughafen ist in der Regel die arbeitsintensivste Phase eines Fluges. Die Pilotinnen und Piloten müssen Geschwindigkeit, Höhe,…

Von Dübendorf aus in die Schwerelosigkeit fliegen – EAH Jena unterstützt bei Versuchstechnik

Die Schutzmaßnahmen im Rahmen der SARS-CoV-2-Pandemie haben – neben Restriktionen für Wirtschaft und Gesellschaft – auch die meisten Forschungsaktivitäten…

BLUESKY-Flüge in der Atmosphäre des Corona-Lockdowns

Die COVID19-Pandemie wirkt sich nicht nur auf nahezu jeden Aspekt des Alltagslebens aus, sondern auch auf die Umwelt. Ein deutsches Team, unter Federführung…

„Europlanet 2024“: Passauer Datenwissenschaft für den Weltraum

„Ich erhoffe mir von dem Projekt spannende Daten“, sagt Prof. Dr. Michael Granitzer, Inhaber des Lehrstuhls für Data Science an der Universität Passau. Die…

Seite
1 2 3 111