LAMP

Corona-Tests statt Hirnforschung

Modellrechnungen und das Beispiel Südkoreas in der Covid-19-Pandemie zeigen: Mit flächendeckenden Tests der Bevölkerung auf das Virus und Antikörper dagegen…

Diagnostische Schnelltests im Fluss

Krankheitserreger lassen sich inzwischen ganz gut entlarven, meist dank aufwändiger Labormethoden. Manchmal aber drängt die Zeit oder es ist kein Labor in…

Studenten entwickeln File-Sharing-Alternative

Musikgenuss über das TV-Kabelnetz

Zwei Studenten des Massachusetts Institute of Technologie (MIT) haben eine legale Alternative zum File-Sharing-Prinzip vorgestellt. Das internetbasierte Projekt trägt den Titel „Library Access to Music“ (LAMP) und ermöglicht die analoge Übertragung von Musiktiteln über MITs analoges Kabelnetz.

Über das Internet können sich User in einen der 16 Kabelkanäle im MIT-System einwählen und einen der derzeit 3.500 Musiktitel im MP3-Format auswählen.

Zwei Lehrstühle präsentieren auf der Hannover-Messe Industrie

Mit einem neuartigen Verfahren zur Herstellung, Verarbeitung und Veredelung nicht-metallischer Werkstoffe und innovativen Lösungen für den Leichtbau ist die Universität Bayreuth auf der größten Industriemesse der Welt, der Hannover Messe, vertreten, die noch bis zum kommenden Sonntag in der niedersächsischen Landeshauptstadt stattfindet. Beide Messebeiträge sind von Wissenschaftlern der Fakultät für Angewandte Naturwissenschaften (FAN) beigesteuert worden. Der Lehrstuhl für Werkstoffverarbeitun