Konversionswirkungsgrade

Moderne Kraftwerke treiben drehzahlveränderliche Generatoren an

In den letzten Jahren haben drehzahlveränderliche elektrische Maschinen eine rasante Weiterentwicklung erfahren, was zum großen Teil den technologischen Fortschritten bei den modernen Kraftwerken zu verdanken ist. Daher wurde es notwendig, das Design solcher Anlagen so zu optimieren, dass diese nicht mehr als herkömmliche Motoren bzw. Generatoren, die als Pumpen eingesetzt werden, sondern als modernere doppeltgespeiste Induktionsmaschinen arbeiten.

Ein elektrotechnisches Institut in der Tsc