Kolloidforschung

SPASER-basierte Nanolaser: Optische Bauelemente der Zukunft

Die Entwicklung des Lasers hat seit den 1960er Jahren auf zahlreichen Gebieten – beispielsweise in der Medizin oder den elektronischen Medien – zu…

Von Nanosystemen zur Mesotechnologie: SFB an der Universität Bayreuth wird verlängert

Damit kann die Universität Bayreuth schon bald auf eine mehr als 30jährige, seit 1984 ununterbrochene Tradition von Sonderforschungsbereichen in der…

Zweidimensionale Nanostrukturen durch Selbstorganisation

Darüber berichten die beteiligten Wissenschaftler – unter ihnen Prof. Stephan Förster, Universität Bayreuth – in der jüngsten Ausgabe des Wissenschaftsmagazins…

Neues europäisches Netzwerk bietet Forschung und Ausbildung im Bereich der Weichen Materie

Als Kolloide bezeichnet man mesoskopische Teilchen, wie etwa Polymere, die in einem Dispersionsmedium, wie etwa Wasser oder einer Salzlösung, fein verteilt…

Von Nanosystemen zur Mesotechnologie

Die Universität Bayreuth erhält einen neuen Sonderforschungsbereich auf dem Gebiet der Makromolekül- und Kolloidforschung. Wie die Deutsche…