Klimaentwicklung

Biotope City – die dichte Stadt als Natur

Das Center for Metropolitan Studies der TU Berlin, der Deutsche Werkbund und die Foundation Biotope City Amsterdam laden zur Tagung „Biotope City. Die dichte…

Meteorologie trifft Metrologie: Klimaforschung in den Wolken

Kaum taucht das Forschungsflugzeug HALO in den kilometerhohen Wolkenturm über dem brasilianischen Regenwald ein, schwindet den Forschern die Sicht – doch die…

Hohe EU-Förderung für MARUM-Forscher

„Diese Mittel ermöglichen die Durchführung eines neuen Projektes mit dem Titel ‚Earthsequencing’ “, sagt Pälike. Dahinter verbirgt sich die Entschlüsselung der…

Zunehmende Trockenheit in Südosteuropa, ausgelöst durch wachsende Gebirge?

Zu diesem Ergebnis kommt ein internationales Forschungsprojekt, das von Geowissenschaftlern der Universität Bayreuth unter der Leitung von Prof. Dr. Ludwig…

Geo- und Klimawissenschaftler tagen in Tübingen zur Tibet-Plateau-Region

Rund 200 Geo-, Klima- und Umweltwissenschaftler aus ca.15 Ländern treffen sich vom 22. bis 24. August 2013 an der Universität Tübingen zu einer internationalen…

Klimaentwicklung ist keine Einbahnstraße

Durch die Verwitterung von Gesteinen wird nämlich der Luft Kohlendioxid entzogen. Über die Flüsse gelangt das chemisch gebundene Treibhausgas ins Meer und wird…

Seite
1 2 3