Kinder- und Jugendpsychiatrie

Studie am Dresdner Uniklinikum: Schädel-Hirn-Trauma – bleibt´s beim kurzen Schrecken?

Wenn noch Monate nach dem Klinikaufenthalt Probleme bei verschiedenen Denkvorgängen wie Aufmerksamkeit, Gedächtnis oder Handlungsplanung feststellbar sind,…

Kongress: Legasthenie und Dyskalkulie

Der Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie führt in Kooperation mit der Universität Würzburg vom 17. bis 19. März 2017 seinen 19. Bundeskongress durch:…

Adipositas, ADHS und Allergien: Studie zu neuen Volkskrankheiten bei Kindern und Jugendlichen

Obwohl die meisten Kinder und Jugendlichen hierzulande über eine gute oder sehr gute allgemeine Gesundheit verfügen, nehmen sowohl chronische als auch…

Wie Gene Hirnstrukturen beeinflussen

Das Gehirn ist ein komplexes Gebilde, dessen Bauplan im Erbgut angelegt ist. Wie die Gene die Ausformung des Gehirns beeinflussen, ist noch weitgehend…

Sag dem Smartphone, wie`s Dir gerade geht – App erfasst Magersucht-Symptome besser

In einem derzeit laufenden Forschungsprojekt erhalten Patientinnen, die unter Magersucht – Anorexia Nervosa – leiden, ein solches mit einer App versehenes…

Dresdner Studie birgt Hoffnung für Patienten mit Magersucht

In der Publikation (http://dx.doi.org/10.1016/j.biopsych.2014.09.005) berichten die Dresdner Forsicher, dass sich die im akuten Stadium einer Magersucht…

Wissenschaftler des Dresdner Uniklinikums ermitteln Risiko-Score für Schizophrenie

In einer aktuellen Veröffentlichung im renommierten Fachjournal „Schizophrenia Bulletin“ (doi: 10.1093/schbul/sbt174) schildern die Forscher um Erstautorin…

Dresdner Forscher beteiligen sich an europaweiter Studie zu erblichen Komponenten von Tics

Ziel dieser Studie ist es, die Gene ausfindig zu machen, die beim Verursachen von Tics eine Rolle spielen. Darum ist es wichtig, auch junge Familienangehörige…

Wie verändert sich das Gehirn während der Pubertät?

Während der Pubertät reift das Gehirn – dies bringt für Jugendliche und Eltern große Herausforderungen mit sich: Die Heranwachsenden leiden unter…

Dresdner Wissenschaftler erforschen Genetik von Tic-Störungen in internationalem Verbund

Ein Tic ist eine kurze und unwillkürliche, regelmäßig oder unregelmäßig wiederkehrende motorische Kontraktion einzelner Muskeln oder Muskelgruppen. Welche Gene…

Seite
1 2