Kind-Philipp-Preis

Prof. Dr. Johannes H. Schulte erhält Kind-Philipp-Preis 2012

Sie entwickelt präzise Neuroblastomtherapien, die die molekularen Ursachen der Krankheit angreifen. Das Neuroblastom ist ein Tumor, dessen Zellen im unreifen…

Kind-Philipp-Preis 2009 geht nach München und Zürich

Die häufigste Krebsart des Kindesalters ist die akute, lymphatische Leukämie. Trotz erheblicher Fortschritte in der Forschung stirbt auch heute noch jedes…

Genanalyse schafft Grundlage für maßgeschneiderte Therapie von Hirntumoren bei Kindern

Gemeinsame Pressemitteilung des Deutschen Krebsforschungszentrums und des Universitätsklinikums HeidelbergDer Kind-Philipp-Preis 2008 geht an den Arzt und…