Institutsteil

Neue Materialien mit integrierten Funktionen

»Nachhaltigkeit und Effizienz sind übergeordnete Kriterien globaler Trends, die generell sowohl neue Materialien als auch effektive Verarbeitungsverfahren…

Zuverlässig Strom tanken

Die zunehmende Zahl an Elektrofahrzeugen bringt Netzbetreiber in Bedrängnis: Die Niederspannungsnetze der Haushalte sind nicht für Lasten ausgelegt, die…

Wasserstoffspeicher für erneuerbare Energien

Doch die Stromnetze in Deutschland sollen Industrie und Haushalte stets stabil und bedarfsgerecht mit Elektrizität versorgen.

3D-Wirbelstromscanner für CFK

Das Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS entwickelt wirbelstrombasierte Diagnosesysteme (EddyCUS®), mit denen CFKs entlang der…

Innovative Labortechnologien für mobile Einheiten – Fraunhofer IBMT auf der BIOTECHNICA 2013

Autonome Biosensoren Die Qualitätskontrolle großindustriell angelegter Produktionsanlagen in pharmazeutischer, Nahrungsmittel- und Kosmetikindustrie muss für…

Einsatz in der Tiefe: C-Watch, ein ferngesteuertes ROV

Sie inspizieren Unterwasserrohrleitungen, Hafengelände oder Offshore-Windanlagen und übernehmen Aufgaben wie meeresbiologische Untersuchungen. Mit C-Watch…

ATZ Entwicklungszentrum ist Institutsteil von Fraunhofer UMSICHT

Auf dem heutigen Sommerssymposium übergibt der bisherige ATZ-Vorstandsvorsitzende Prof. Martin Faulstich den Institutsschlüssel an Prof. Eckhard Weidner,…