Infrarotbild

VISTAs tiefer Blick in den Kosmos – Fundgrube neuer Infrarotdaten nun für Astronomen verfügbar

Das neue Bild eines auf den ersten Blick eher unscheinbaren Fleckchens am Himmel ist das Ergebnis der UltraVISTA-Himmelsdurchmusterung und zeigt mehr als…

VLT liefert detailreichstes Infrarotbild des Carinanebels

Im Herzen der südlichen Milchstraße, im Sternbild Carina (Der Schiffskiel, [1]), befindet sich in einer Entfernung von etwa 7500 Lichtjahren die…

Infrarot wird erschwinglicher

Das Unternehmen stellt außerdem verschiedenste Systeme für den F&E-Bereich, für Automationsanwendungen sowie für den Sicherheitsektor her. Jetzt wird Infrarot…

Wärmebildkamera unterstützt Instandhalter bei der Thermografie

Die Thermografiekameras richten sich sowohl an Einsteiger als auch an erfahrene Thermografen. Sie sind für den täglichen Einsatz ausgelegt, um Probleme an…

Profi-Bauthermografiekamera für bauphysikalische Untersuchungen

Die B660 wurde für Anwendungen entwickelt und konstruiert, die eine sehr hohe Bildqualität erfordern, exakte Temperaturmessgenauigkeit und eine hohe…

Neues Flagschiff unter den Profi-Thermografiekameras eröffnet neue Möglichkeiten

FLIR Systems, weltweiter Marktführer bei Thermografiekameras und Infrarottechnik, stellt heute die handgehaltene High-End-Infrarotkamera FLIR P660 für Profis…

Zwei neue Kameramodelle für die Bauthermografie: FLIR B200 & B250

Die Highlights der neuen, aus vier Modellen bestehenden Infrarotkameras der B-Serie von FLIR sind ein Berührungsbildschirm mit Stift, eine integrierte…

Die neue ThermaCAM B20 – speziell entwickelt für die anspruchsvolle, professionelle Gebäudeinspektionen

Einfachere und schnellere Gebäudeinspektionen dank zahlreicher funktioneller und einzigartiger Leistungsmerkmale

Mit Taupunktermittlungs-Funktion zum schnellen Auffinden von Gefahrbereichen für Schimmelbildung

Die Wärmeschutzverordnung und das daraus hervorgegangene Energie-Einspargesetz haben weitreichende Folgen für Architekten, Bauingenieure, Instandhalter und Sanierer: Zeitgemäße Gebäude werden immer dichter, Luftzirkulation und damit der Feuchtigkeitsaustausch werden wei