ILS

Interaktives Forschen: Website des ILS bereitet Daten zur Raumentwicklung auf

„Dieser Webauftritt bietet erstmalig die Möglichkeit, Trends der Raumentwicklung mit ausgewählten Indikatoren interaktiv zu erforschen“, berichtet…

Was blüht denn da? – 5R-Institute der Leibniz-Gemeinschaft beim Deutschen Kongress für Geographie

Die ostdeutschen Städte haben nach der Wiedervereinigung im Jahr 1990 einen tiefgreifenden Transformationsprozess erfahren. Ziel der Fachsitzung ist es, 25…

Flächen sparen – Land bewahren!

Den Auftakt bildet der Workshop „Flächen sparen – Land bewahren! Innovative Systemlösungen für ein Nachhaltiges Landmanagement“, der am 27. August 2015 im…

Gemischte Quartiere: Bewirkt räumliche Nähe auch soziale Nähe?

Auf der Grundlage empirischer Forschungsergebnisse und den Erfahrungen aus den einzelnen Ländern diskutierten die Teilnehmenden, ob die räumliche Nähe in…

Kooperationsprojekt will Kluft zwischen Wohnungsangebot und -nachfrage verringern

Vor dem Hintergrund zunehmender gesellschaftlicher Vielfalt, neuer Arbeits- und Familienmodelle, der Ausdifferenzierung von Lebensstilen und einer Bevölkerung,…

DFG-Erkenntnistransferprojekt in den Raumwissenschaften bewilligt

Lange erfolgte die Förderung überwiegend in den natur- und ingenieurwissenschaftlichen Fächern in Form des klassischen Technologietransfers. Raum- und…

ILS mit dem Zertifikat zum "audit berufundfamilie" ausgezeichnet

Am 17. Mai 2010 wurde Dr. Claudia Burger, kaufmännische Geschäftsführerin beim ILS, das Zertifikat zum audit berufundfamilie von Bundesministerin für Familie,…

Kurzstangen-Ladeautomat für Stangenlängen bis 1600 mm

Für den universellen Stangen-Ladeautomaten sind Rund-, 6-Kant-, 4-Kant-, Rechteck- und Profilstangen kein Problem. Wie erläutert wird, ist aufgrund der…

Zum fünften Mal findet der etablierte Congress ILS in Hannover statt

Das zweitägige praxisbezogene Programm ist in drei Sessions mit folgenden Schwerpunkten unterteilt: – Benchmark der Materialkonzepte- Innovative Fügetechniken-…

Strategiekonzepte für den hybriden Leichtbau

Anlässlich des Congress „Intelligente Leichtbau Systeme“ ILS am 7. September 2005 in Dorint Novotel Hildesheim präsentiert das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF seine Kompetenz im betriebsfesten Leichtbau. Das Institut ist seit mehreren Jahren Kooperationspartner des Congress ILS. Von den Entwicklungen und Forschungsergebnissen im Intelligenten Leichtbau profitieren innovative Unternehmen branchenübergreifend.

In Hildesheim diskutieren Expe

Seite
1 2