IKSD

Internationale Messfahrt bescheinigt Donau über weite Strecken eine gute Gewässerqualität

Simone Probst: Internationale Zusammenarbeit trägt Früchte Die Internationale Kommission zum Schutz der Donau (IKSD) hat heute in Wien die Ergebnisse der bislang umfangreichsten Erfassung der Donau-Gewässerqualität vorgelegt. Die Messungen zeigen, dass sich der Fluss über weite Strecken in einem guten, zum Teil aber noch mäßig belasteten Zustand befindet. Punktuell sind auch kritische Belastungen festgestellt worden, darunter bei Nährstoffen unterhalb von Budapest bzw. bei organisc