Hochschulentwicklung

Zustandsmatrix zur Beurteilung des Gefahrenpotentials von Gebäuden

Mit diesem Tool sollen die Hochschulen, unabhängig von den tatsächlichen Zuständigkeiten im Gebäudebereich, in die Lage versetzt werden, mit wenig Aufwand und…

8. Forum Energie

Unter dem Titel „Energieeffizienz in Hochschulen und wissenschaftlichen Einrichtungen“ diskutierten und informierten sich mehr als 80 Teilnehmerinnen und…

Digitaler Aufbruch im Bildungssystem? Überblick über digitale Lernszenarien im Hochschulbereich

Die Digitalisierung von Lernprozessen bietet Hochschulen ein breites Spektrum an Möglichkeiten: Hochschulen nutzen digitale Übergangsangebote, um…

Innovationspotenziale des eLearning: Internationale Projektkonferenz im kirgisischen Cholpon-Ata

Unterstützt wurde die Konferenz durch das Kirgisische eLearning-Netzwerk, welches sich mit den Zielsetzungen des Projekts QAMEL identifiziert und darin neue…

1. Suderburger Logistik-Forum: „Logistikkonzepte im Wandel“

 „Logistikkonzepte im Wandel“ heiß das Thema zu dem Referenten aus namhaften Handels- und Logistikunternehmen innovative Logistikkonzepte vorstellen.

Essaywettbewerb gestartet: Wie sieht Bildung im digitalen Zeitalter aus?

Wie stellen sich junge Menschen Bildung in der Zukunft vor? Der Einzug digitaler Medien verändert die Hochschullehre bereits vielerorts und neue Formate von…

Fachtagung: Qualitätsmanagement nach der Systemakkreditierung

Diesen und anderen Fragen gehen Referenten aus Hochschulpolitik und Wissenschaftsmanage-ment auf der Tagung „Qualitätsmanagement nach der Systemakkreditierung“…

Studieren ohne Abitur: Wachstumstrend setzt sich fort

Während es im Jahr 2009 etwa 6.300 und 2011 knapp 11.900 waren, schrieben sich im Jahr 2012 über 12.400 neu ein, mit 2,5 Prozent aller Anfänger(innen) wurde…

Finanzen planen – Hochschulautonomie nutzen

Autonome Hochschulen dürfen Rücklagen bilden. Dadurch können sie langfristig finanziell planen und zum Beispiel monetäre Vorsorge treffen, um zukünftig…

Homogene Hochschulentwicklung im Schatten der Föderalismusreform

Zwischen den Hochschulsystemen der deutschen Bundesländer bestehen traditionell deutliche Unterschiede hinsichtlich des Finanzierungsinputs und des…

Seite
1 2