Hirnerkrankungen

Automatische Analyse der Gefäße des gesamten Gehirns

Veränderungen in den Blutgefäßen kennzeichnen etliche schwere Hirnerkrankungen – von der traumatischen Hirnverletzung bis zum Schlaganfall. Selbst bei…

Hirnerkrankungen mit molekularer Vielfalt

Das Protein Alpha-Synuclein kommt im Körper natürlicherweise vor und ist vermutlich für die Signalübertragung zwischen Nervenzellen von Bedeutung. Es tritt…

Entzündungsprozesse treiben Alzheimer und andere Hirnerkrankungen voran

Tau-Proteine stabilisieren für gewöhnlich das Gerüst der Nervenzelle. Doch bei der Alzheimer-Erkrankung, der Frontotemporalen Demenz (FTD) und anderen…

Neu entdeckte Immunzellen an entzündlichen Hirnerkrankungen beteiligt

Ein Team von Forschern unter Leitung des Universitätsklinikums Freiburg konnte im Tiermodell nachweisen, dass bislang völlig unbekannte Immunzelltypen im…

Neues Hightech-Gerät im Einsatz: Mit modernem PET/CT-Scanner Tumoren früher als bisher aufspüren

„Mit dem neuen PET/CT-System ist es möglich, Tumoren früher als bisher aufzuspüren, die Entwicklung der Erkrankung sicherer zu begleiten, dadurch die optimale…

Tübinger Forscher entschlüsseln wichtigen Signalweg bei Hirnerkrankung

Eine Gehirnzelle ist typischerweise in unterschiedliche zelluläre Bereiche unterteilt, unter anderem den Zellkern. Dort befindet sich einerseits das…

Gentransfer zur Behandlung von Hirnerkrankungen: Virale „Postboten“ wandern weiter als gedacht

Eine gezielte Infektion von Hirnzellen mit Viren mag befremdlich wirken. Für Personen, die an Erkrankungen des Gehirns wie Alzheimer oder Parkinson leiden,…

Mechanismus bei degenerativen Hirnerkrankungen entdeckt

Wenn Nervenzellen im Kleinhirn beschädigt sind – etwa nach einem Unfall oder Schlaganfall – fällt unsere Muskelkoordination aus. Es kommt zu Gleichgewichts-,…

Hirnerkrankungen: Computermodell von Nervenzellen gibt Einblicke in Verbindungsprobleme

Die Wissenschaftler vermaßen kranke Nervenzellen mit großer Präzision und simulierten daraufhin ihre elektrischen Eigenschaften am Computer. Nach ihrer…

Neuer Forschungsschwerpunkt auf Hirnerkrankungen

Weltweit leiden etwa eine halbe Milliarde Menschen an neurologischen Erkrankungen, deren Ursachen auf der Ebene von Nervenzellen und neuronalen Netzwerken aber…

Seite
1 2