Heermann

Heidelberger Forscher Prof. Heermann stellt vor: "Physik mit dem Handy"

Man kann mit dem Handy auch Physik machen und damit Jugendliche für die Physik begeistern Sind Handys angewandte Physik – oder kann man mit dem Handy auch Physik machen und damit Jugendliche für die Physik begeistern? Diese Frage stellte sich Prof. Dr. Dieter W. Heermann vom Institut für Theoretische Physik der Universität Heidelberg. Die Antwort lautet: ja! Der Beweis ist erbracht. Ein komplizierter Sachverhalt der Physik, der der Fraktale, kann auf so einem kleinen Ding simuliert werde